Lebenslauf

Hélène von Aesch-Walter
Wernerstrasse 7
3006 Bern
geboren am 19. Januar 1958
h.walter@wforma.ch
079 711 54 17
031 351 66 57

2007

Eidg. dipl. Betriebsausbildnerin

2004 - 2005

Ausbildung zur Erwachsenenbildnerin und Mitglied bei ARFOR (Association romande des formateurs)

2000 – 2001

Eidg. dipl. Betriebsleiterin der Gemeinschaftsgastronomie

1979 – 1982

Hotelfachschule Lausanne mit Diplomabschluss

1974 – 1977

Wirtschaftsmittelschule Bern

 

 

Andragogische Weiterbildungen

  • DESSINOS – dessiner, illustrer, visualiser
  • Gültig Prüfen – Methodik - Kurs
  • Unterricht ziel- und prozessorientiert gestalten
  • EVALUOS – comment évaluer efficacement une formation?
  • Jährliche Weiterbildungen Gastro Zürich, GastroSuisse, Diverse

In Kursen gelernt und
in der Praxis verinnerlicht

  • Verkaufsschulungen und Verkaufskommunikation
  • Reklamationsbehandlungen
  • Führungskurse
  • Führungsgespräche / Mitarbeitergespräche
  • Schwieriges Verhalten von Mitarbeitenden positiv beeinflussen
  • Stress erfolgreich bewältigen
  • Qualitätsmanagement – Zertifizierung, Modelle
  • Prozessmanagement
  • Computerkurse/Kassenschulungen

Berufliche Tätigkeiten

Leiterin Restauration:

  • Bereich Gastronomie
  • Inselspital Bern
  • Restaurant Seidenhof Zürich
  • Mövenpick Dreikönighaus

Geschäftsführerin/Betriebsleiterin:

  • Restaurant Olivenbaum ZFV Unternehmungen Zürich
  • Kongresshaus AG Biel
  • Stellv. Chef Beherbergung und Chef Beherbergung
  • Hotel Euler und Hotel Basel Basel

Stellv. Chef Beherbergung und Chef Beherbergung

  • in Hotel Euler und Hotel Basel in Basel

PR-Sachberarbeiterin:

  • Grand Hotel Tschuggen Arosa

Mitglied bei

  • SVG Schweizer Verband für Spital-, Heim- und Gemeinschaftsgastronomie
  • ALUMNI Ecole Hôtelière de Lausanne
  • BDP Stadt Bern, Vorstandsmitglied




Ausserberufliche Tätigkeiten

  • Laienrichterin Kanton Bern
  • Mitglied QuaVier Quartiervertretung Stadteil 4
  • Präsidentin und Ressort Kurse, IGKO